Besondere Anforderungen erfordern besondere Lösungen

Sie führen ein Unternehmen oder eine Abteilung, das besondere Herausforderungen für das Telekommunikationssystem bereithält? Ein klassisches Telefonsystem ist nicht genug? Sie haben besondere Anforderungen wie individualisierte Kostenabrechnung, verschiedene Zugriffsberechtigungen inkl. Abrechnungsmodi für Telefonie und Internet? Oder aber Sie benötigen ein professionelles Anrufer-Management mit intelligenter Anrufer-Operator-Zuordnung, gezielte Sprachauswahl für den Kunden in die für ihn richtige Abteilung, ereignis- und/oder personenbezogene Mailbox-Ansagen? Prima, wir helfen gern.

Hotels

Nur durch besten Service werden aus Gästen Stammgäste. Fax, Telefon, Internetzugang, kurz: alle gewohnten Sprach- und Datendienste, sollten Ihren geschäftsreisenden und urlaubenden Gästen selbstverständlich zur Verfügung stehen. Und damit Ihr Personal auf schnellstem Wege erfährt, was der Gast wünscht, integrieren wir Kommunikationssysteme in Ihren Front- und Backoffice-Bereich. Check-in, Check-out, Gebührenabrechnung, Weckservice usw. erledigen sich fast von selbst. Ihre Gäste und Ihr Personal werden diese Leistungen zu schätzen wissen.

Arbeitsplatz Hotelzimmer

Geschäftsreisende kommen aus einem terminreichen Tag und müssen auf ein schnelles, sicheres  und zuverlässiges W-Lan zugreifen können, um per VPN-Verbindung das Warenwirtschaftssystem im Büro zu nutzen. Geschäfts-Emails müssen bearbeitet werden und die Kollegen im Betrieb sind gerade dabei, den nächsten Tag zu planen und legen dem Mitarbeiter Kundenakten zum Download in die Cloud. Der Geschäftsmann möchte all das gerne in seinem Zimmer tun, oder aber bei einem Kaffee in der Lobby, einem Salat im Restaurant oder bereits vom Parkplatz aus vor dem Haus. Neben einer stabilen DSL-Verbindung mit üppigen Bandbreiten muss das Hotelgelände mit entsprechender Technik ausgeleuchtet und eingerüstet werden.

Urlaubsort Hotelzimmer

Der Flieger ist gelandet, die Familie checkt ein. Nachdem die Koffer geöffnet wurden, ist die nächste Frage oftmals die nach der Abendgestaltung. Mit Smartphone oder Tablet nach Veranstaltungen suchen, Restaurantempfehlungen lesen, Busverbindungen für den nächsten Tagestrip organisieren oder die nächste Shoppingmall suchen. Dafür ist eine Internetverbindung im Urlaubshotel ideal. Vor Allem ausländische Gäste, deren Mobilfunktarif in Deutschland zu hohe Kosten verursacht, werden dies schätzen. Aber auch in deutschen Mobilfunknetzen sind in der Urlaubszeit schnell die üblichen Datengrenzen erreicht. Man schickt mehr Fotos als sonst, baut abends eine Skypeverbindung zur Familie auf, um Grüße zu senden oder surft einfach nach örtlichen Sehenswürdigkeiten und reserviert Karten für die kommenden Tage.

Kunden-Contact-Center (Call-Center)

Kunden-Contact-Center, oder auch Callcenter genannt, müssen nahtlos in bestehende Prozesse eingebunden sein. Applikationen, die bereits in Ihrem Unternehmen genutzt werden sollten über standardisierte Schnittstellen mit der Contact-Center-Lösung verbunden werden können, um die strategische Ausrichtung Ihres Unternehmens bestmöglich zu unterstützen. Anfragen per Telefon, Fax, E-Mail oder über das Internet müssen intelligent verteilt werden, um Personalressourcen optimal zu nutzen und Engpässe zeitnah ausgleichen zu können.

Alcatel Lucent Contact Center

Die ideale Wahl eines einfachen Contact Centers stellt der Begrüßungsassistent dar. Hierbei handelt es sich um eine eingebettete Applikation, die die Funktionen von Alcatel-Lucent IP Touch 4038/4068 Extended Edition-Telefonen zur Einrichtung eines einfachen Anrufverteilungssystems nutzt. Sie gestattet die Nutzung von Warteschlangen mit Ansagen für die Entgegennahme kommender Anrufe und ermöglicht die Umleitung an den geeigneten Teilnehmer. Diese einfach zu bedienende und zu konfigurierende Lösung ist ideal geeignet für kleine Agenten- und Vermittlungsteams.

Draufgeschaut

Ein interessantes Handout zu Alcatel-Lucent PimPhony zum Download finden Sie HIER!

Unify Openscape Contact Center

OpenScape Contact Center Campaign Director steht für eine neue Generation von Lösungen für das Outbound-Kontaktmanagement. Es bietet unter anderem patentiertes Predictive Dialing, erweitertes Kampagnen- und Listenmanagement, Anruftaktiken und Funktionen zur Anrufaufzeichnung. Das Kampagnenmanagement gestaltet sich einfacher, da Verwaltung, Management und Berichterstellung zentral erfolgen können. So können Sie mit gezielten Kampagnen neue Umsatzchancen generieren und durch proaktive Kontaktaufnahme das Inbound-Anrufaufkommen senken.

Warum ein Callcenter einrichten?

Folgende Key-Features sind für Sie Entscheidungsargument:

 

•Vorklassifizierung durch eine interaktive Spracherkennungseinheit (IVR)

•IVR-Selbstbedienung mit Tonwahl und/oder Spracherkennung mit Text-to-SpeechInformationsaktualisierungen

•Automatische Rufverteilung an einen Pool von Agenten oder an speziell qualifizierte Agenten

•Bereitstellen von Agenten-Arbeitsplätzen mit flexiblem ergonomischem Design

•Automatische Outbound-Telefonkampagnen steuern: das System wählt selbsttätig und verbindet den angerufenen Kunden mit einem freien Agenten

•Call Blending-Funktionen bereitstellen: je nach Verkehrsvolumen wird automatisch zwischen ankommenden und abgehenden Anrufen umgeschaltet

•Vorklassifizierung und Routing von E-Mails mit automatischer Erkennung und/oder Beantwortung durch einen Agenten

•Media-Blending-Funktionen, die die Verteilung an qualifizierte Multimedia-Agenten ermöglichen

•Computer Telephony Integration (CTI) mit dem IT-System des Unternehmens

•Einen oder mehrere Supervisions- und Administrations-Arbeitsplätze für das Management des Verkehrsflusses und die Systemkonfiguration vorhalten

•Integriertes Echtzeit-Berichtswesen und statistische Berichte zu einzelnen oder kombinierten Komponenten des Contact Centers ermöglichen